Titelthema

Einweihungsfeier in Mills River am 7. Juni 2018

Innerhalb eines Jahres haben wir es geschafft und die neue Produktionsstätte in Mills River, mit einer neuen state-of-the-art Wasserstrahllinie sowie modernen Labor- und Büroräumen, errichtet. Bis Jahresende 2018 entstehen hier insgesamt 45 neue Arbeitsplätze.

Mit der ersten amerikanischen Produktionsanlage setzt Norafin die Erfolgsgeschichte des Unternehmens fort. Denn bereits in den 1980er Jahren entwickelten wir, gemeinsam mit dem Forschungsinstitut für Textiltechnologie in Chemnitz, die erste Wasserstrahlanlage Europas und begannen mit der kommerziellen Produktion von Vliesstoffen. Durch ein konstantes Wachstum in den folgenden Jahren, konnten wir unser Know-How im Bereich der Nadel- und Wasserstrahltechnologie erfolgreich ausbauen. Um der steigenden Nachfrage für Spezialvliesstoffe nachzukommen und das Sortiment an hochwertigen technischen Textilien auszuweiten, wurde bereits 2013 unser Stammwerk in Mildenau  um eine zweite Wasserstrahlanlage erweitert. Aktuell sind in Mildenau 180 Mitarbeiter beschäftigt.

Ein weiterer Meilenstein wurde durch den Eigentümerwechsel und die Entscheidung, Norafin´s Produktionskapazitäten in den USA zu erweitern, gelegt. Am 7.Juni 2017 folgte die Grundsteinlegung für das neue Werk in Mills River, North Carolina. Mit der Unterstützung der deutschen Investoren VR Equitypartner und Maxburg Capital sowie der Managementbeteiligung von Norafin, haben wir in den letzten 12 Monaten insgesamt 20 Millionen Euro in die neue Produktionsstätte investiert.

Auf den Tag genau, exakt ein Jahr später, feierten wir nun gestern, am 7.6.2018, die Einweihung der neuen Wasserstrahlanlage in Mills River, in Anwesenheit von geladenen Gästen, darunter Vertretern aus Wirtschaft und Politik, geschätzten Kunden sowie den Mitarbeitern des Unternehmens.

Die neue Anlage ermöglicht die Produktion von technischen Vliesstoffen mit einer Breite von bis zu 2,80m und einem Flächengewicht zwischen 20 und 500g/m², unter Verwendung von einerseits chemisch hergestellten Fasern wie Polyester, P84 bzw. Meta/Para-Aramiden, andererseits auch von Naturfasern wie Viskose und Tencel.

Beim Aufbau der Produktionsanlage setzt Norafin auf langjährige Partner, wie die Firma Dilo Group mit Temafa und Spinnbau für Öffner & Carding, Trützschler Nonwovens mit dem AquaJet für den Spunlace-Prozess, Brückner mit dem Spannrahmen inkl. Trockner und Stretcher sowie die Firma Menzel für Wickler und Schneidmaschine.

Diese dritte Wasserstrahlanlage, ein gutes Team und hohe Qualitätsstandards ermöglichen es uns, aktiv den Anforderungen des amerikanischen Marktes zu entsprechen, das Angebot an Spezialvliesstoffen stetig auszubauen und die Präsenz in den Vereinigten Staaten zu festigen.


© 2018 Norafin Industries (Germany) GmbH. All Rights Reserved. :: SitemapImpressumDatenschutzKontakt

Norafin Messen 3./4. Quartal 2018
Cinte Techtextil ChinaINNOTRANSISSA Show North America
4. - 6. September18. - 21. September29. Oktober - 1. November

Shanghai

Shanghai New International Expo Centre

Berlin

Messe Berlin

Dallas

Kay Bailey Hutchison Convention Center