Filterschläuche

Heißluftfiltration

Norafin bietet eine Vielzahl wasserstrahlverfestigter Filtermedien für die prozessorientierte Flüssigkeits- und Luftfiltration. Die Wasserstrahltechnologie bietet für verschiedene Anwendungen wichtige Leistungsvorteile, so auch im Bereich der Heissluftfiltration.

Die Wasserstrahlverfestigung verbindet die Fasern gleichmässig und verfestigt sie auf natürliche Weise, Faserfreiräume und -löcher werden während des Verfestigungsprozesses durch das Wasser geschlossen, was beim eigentlichen Filtermedium zu mehr und feineren Poren führt. Dies hat eine verbesserte Filteroberfläche sowie einen gleichmässigeren Querschnitt zur Folge. Unsere Schlauchfilter weisen in der Oberflächenstruktur im Vergleich zu traditionelleren vernadelten Filtermedien weniger Hohlräume auf, die Gleichmässigkeit ist erhöht und das verwendete Gelege wird nicht beschädigt. Dank der genannten Produktmerkmale verfügt das wasserstrahlverfestigte Filtermedium über eine verstärkte Filterleistung, eine erhöhte Effizienz, eine verbesserte Ablösung des Filterkuchens sowie eine längere Lebensdauer.

Norafins Schlauchfilter (Polyimid/Polyester)
Stark hitzeresistentes Filtervlies (Polyimid)

Die verwendeten Fasern reichen von Standardfasern wie PET und PAN zu Hochleistungsfasern wie PPS, Meta-Aramide, Polyimide oder PTFE. Die Anwendungen sind vielfältig, unsere Medien werden in unterschiedlichsten Industriezweigen wie dem Bergbau, der Zement- und Chemieindustrie sowie in Müllverbrennungsanlagen eingesetzt.

Download Material:

Norafin - Experience in Filtration

© 2017 Norafin Industries (Germany) GmbH. All Rights Reserved. :: SitemapImpressumDatenschutzKontakt

Norafin Messen 2017
FILTREXIndexFire & Safety Expo KOREATechtextil
5. - 6. April4. - 7. April26. - 28. April9. - 12. Mai

Genf

 

Genf

Stand 1601

Daegu, Südkorea

Halle 3/D-135

Frankfurt

Halle 3.1 /E32