Titelthema

1. Spatenstich in Mills River, North Carolina

Mit dem Gesellschafterwechsel und der Entscheidung, Norafins Produktionskapazität in die USA auszudehnen und damit die Stellung auf dem nordamerikanischen Markt zu stärken, wurde bereits 2016 ein wichtiger Meilenstein für die Zukunft des Unternehmens gelegt. Ein wesentlicher Schritt dafür  wurde im Herbst 2016 mit dem Grundstückskauf in Mills River im Bundesstaat North Carolina besiegelt. Norafin wird in den kommenden Monaten rund 20 Millionen EUR in den neuen Produktionsstandort investieren und circa 45 neue Arbeitsplätze schaffen.  

Für die Standortwahl an der Ostküste der USA gab es gute Gründe. Die Region Henderson County ist historisch gesehen eine  Textilgegend, an deren Universitäten und Colleges entsprechende Studienfächer gelehrt werden. Norafin setzt dabei nicht nur auf die Gewinnung von motivierten Mitarbeitern für das eigene Unternehmen, sondern gleichzeitig auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Institutionen, um Know-How auszutauschen und Forschungsprojekte zu begleiten. Ein weiterer, essentieller Grund für den Standort in Mills River ist die Wasserqualität. Das Wasser in dieser Gegend enthält wenige Mineralstoffe und ist damit ideal für die Herstellung wasserstrahlverfestigter Vliese.

Am 07.06.2017 erfolgte der mit Spannung erwartete Spatenstich auf dem Grundstück an der School House Road. Gemeinsam mit dem Stadtrat von Mills River, Shanon Gonce und dem Landrat, Michael Edney, tätigten André Lang und Stuart Smith bei herrlichem Sonnenschein den ersten Spatenstich auf dem Gelände. Von nun an gehen die Bauarbeiten zügig voran. Das Gebäude soll bis Herbst 2017 fertiggestellt sein, danach beginnt der Aufbau der Wasserstrahllinie. Im Frühjahr 2018 sollen am neuen Produktionsstandort die ersten Vliesstoffe serienmäßig produziert werden.


© 2017 Norafin Industries (Germany) GmbH. All Rights Reserved. :: SitemapImpressumDatenschutzKontakt

Norafin Messen 1. Quartal 2018
Heimtextil                   Intersec                     Baumesse               FILTECH
9. - 12. Januar21. - 23. Januar2. - 4. Februar13. - 15. März

Frankfurt

Halle 3.1 / A15

Dubai

Stand Nr. 5 / A19

Chemnitz

 

Köln

Halle 11.1 / Stand R1